Präsentation der WM-Fahne

 

zur offiziellen Webseite der WM 2006

 

Die vom SSV Dhrontal entworfene und nach eigenen Ideen hergestellte Fahne, entstanden im Rahmen der vom DFB initiierten Werbe-Kampagne für die WM 2006, wurde auf unserem Sportfest am 23. Mai 2004 von der F-Jgd. dem Schirmherrn, Herrn Bürgermeister Gregor Eibes,  offiziell vorgestellt und übergeben.
Nach der Besichtigung wurde diese ‘WM-Fahne 2006’ an ein Gremium des DFB geschickt, die diese mit der höchsten Punktezahl bewertet hat.
Die Fahnen von allen teilnehmenden Vereinen aus dem gesamten Bundesgebiet werden zur größten Fahne der Welt zusammengeknüpft und an der Eröffnungsfeier der WM 2006 ins Berliner Olympia-Stadion getragen.

Eine kurze Erläuterung zur WM-Fahne:

Der äußere Rand soll ein Symbol für Freundschaft und für ein Miteinander aller Nationen dieser Erde darstellen. Außerdem ist das Vereins-Wappen und das WM-Logo zu sehen. Der Ball mit der Deutschland-Fahne soll Symbol für den Startschuss zur WM 2006 in Deutschland sein.

In einem Vorentscheid innerhalb des Vereins konnte jeder in einem Wettbewerb seine eigene kreierte Skizze abgeben und Preise gewinnen. Aus zwei ausgewählten Skizzen wurde diese Fahne gemalt.