C1 Turniersieg gegen den FCK

 

 

Beim stark besetzten Kai-C.-Politz-Cup in Idar Oberstein konnte sich die C1 erfolgreich durchsetzen und wurde Turniersieger! In allen Gruppenspielen und der Zwischenrunde blieben wir ungeschlagen und ließen kein Gegentor zu. Erst im Halbfinale gegen die TSG Kaiserslautern spielte man 1 : 1 unentschieden. Im anschließenden Elfmeterschießen konnte man sich Dank eines gehaltenen Elfers von Kevin (Glanzparade) durchsetzen und zog ins Finale gegen den FCK ein! Im Endspiel konnte der FCK keine Torchance herausspielen und musste sich geschlagen geben. Da unter anderem Mannschaften wie TUS Koblenz, Eintracht Trier, 1. Fc Kaiserslautern mit am Start waren, ist dieser 1. Platz natürlich eine klasse Leistung. Außerdem wurde Sebastian für seine super Leistung an dem Tag als "bester Spieler" geehrt!

Ein Kompliment und Danke an die gesamte Mannschaft und Uwe Hartenberger, der die Jungs beim Turnier betreute. Eingesetzte Spieler: Kevin laudes, Sebastian Schell, Marius Marx, Fabian Gnad, Matthias Haubst, Quirin Schneider, Julius Klein, Fabio Leiendecker.

Text: Bernd Laudes

 

  

4stats

Aktuelle Info

Gästebuch

Impressum

Startseite

«Zur Statistik-Übersicht»